•  
  •  
 

Mauersanierung: Steigern Sie Ihre Wohnqualität

Durch eine Mauersanierung können Wert und Wohnqualität eines Gebäudes erhalten werden. Die Mauern eines Gebäudes müssen über einen langen Zeitraum hinweg den unterschiedlichsten Umwelteinflüssen standhalten. Nicht jede Mauer ist dieser ständigen Belastung gewachsen. Irgendwann zeigen sich Schäden und das Mauerwerk erscheint deutlich gealtert. Feuchtes Mauerwerk muss umgehend mit den richtigen Mitten behandelt werden. Die Mitarbeiter der Anderegg Mauersanierungen AG informieren Sie gern über die Möglichkeiten der Mauersanierung.

Anderegg Mauersanierungen AG: Spezialist für die Mauersanierung

Als Spezialist für die Mauersanierung ist die Anderegg Mauersanierungen AG der richtige Ansprechpartner, wenn Sie feuchte Keller oder feuchtes Mauerwerk beheben lassen möchten. Die Anderegg Mauersanierungen AG verfügt über viele Jahre Erfahrung. Das Unternehmen wurde 1972 durch Max Anderegg in direkter Nachfolge von Paul Ernst (Urerfinder) und Jakob Traber gegründet. Im Jahr 1991 übernahm Helmuth Gruber die Leitung des Betriebs. Unser Tätigkeitsbereich erstreckt sich auf die ganze Schweiz und das benachbarte Ausland. Wir bieten Dienstleistungen wie die Mauersanierung, die Kellerabdichtung gegen seitlich eindringende Nässe, die Bekämpfung von Hausschwamm, Mauerentfeuchtungen nach dem patentierten ORIGINAL-Elektroosmose-Verfahren, Massnahmen gegen mauerschädliche Salzausblühungen, Beseitigung von Wasserinfiltrationen und die Rissverpressungen an.

Mauersanierung: Feuchteschäden frühzeitig beheben

Eine Mauersanierung sollte spätestens dann durchgeführt werden, wenn sich erste Feuchteschäden im Mauerwerk zeigen. Häufig kommt es durch äussere Einflüsse zu Feuchtigkeitsschäden. Feuchtigkeitsschäden machen sich durch verschiedene Schadensbilder bemerkbar. Der Putz kann abbröckeln, die Wände sind verfärbt, Salzausblühungen zeigen sich und Pilze siedeln sich an. Treten diese Probleme auf, ist eine Mauersanierung der nächste Schritt. Feuchtes Mauerwerk führt nicht nur zu einem Wertverlust des Gebäudes, auch Gefahren für die Gesundheit gehen davon aus. Durch eine Mauersanierung wird die Wohnqualität verbessert. Auch berücksichtigt werden sollte, dass Mauerschäden zu einem deutlichen Wärmeverlust führen können. Eine Mauersanierung kann daher auch dabei helfen,  Heizkosten einzusparen.

Mauersanierung in Untergeschoss-Räumen

Die Anderegg Mauersanierungen AG bietet die Mauersanierung sowie die Mauertrockenlegung in Untergeschoss-Räumen an. Feuchte Keller können auf verschiedene Ursachen zurückgeführt werden. Die Mauersanierung muss an die Ursache für das feuchte Mauerwerk angepasst werden. Wir gehen bei der Mauersanierung nach einem mehrstufigen Konzept vor, wobei je nach Zustand des Mauerwerks alle oder nur einzelne Schritte durchgeführt werden. Vor allem in Altbauten ist eine Mauersanierung häufig notwendig. In vielen Altbauten ist eine wirksame Isolation gegen Feuchtigkeit nicht gegeben. Kommt es durch Regen oder Schneeschmelze zu sehr viel Wasser, kann das Mauerwerk diesem nicht standhalten und die Feuchtigkeit dringt ein. Mit einer Mauersanierung durch unser Unternehmen kann Abhilfe geschaffen werden. Wir gehen bei der Kellersanierung mit System vor. Schadhafte Stellen im Putz werden entfernt, das Mauerwerk wird gereinigt und wir gehen gegen Salzausblühungen und Schädlingsbefall vor. Zudem nehmen wir die Mauerwerktrockenlegung mittels Elektroosmose-Verfahren vor. Die Mauersanierung schliesst das Auffüllen von Rissen und Fugen, die Applikation einer Spezial-Dichtungsschlämme sowie einen neuen Putz und Anstrich mit ein.

Mauersanierung mit starkem Partner an Ihrer Seite

Seit vielen Jahren stehen wir unseren Kunden bei der Mauersanierung als starker Partner zur Seite. Wir arbeiten zuverlässig und sauber und wie Sie unseren Referenzen entnehmen können sind unsere Mauersanierungen dauerhaft wirksam. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und erstellen gerne eine Offerte für Sie.